SEG Automotive steht für über 100 Jahre Innovationen in seinem Produktbereich: von Anlasser und Lichtmaschine über Start-Stopp bis zur Mildhybridisierung. Durch die Reduzierung von Emissionen über alle Antriebstechnologien hinweg leistet der globale Zulieferer einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz: Angespornt von einer Leidenschaft für Innovation treibt SEG Automotive den Wandel zu effizienteren Verbrennungsmotoren, 48V-Hybriden und der Elektrifizierung voran.
SEG Automotive Germany GmbH | | Stuttgart-Weilimdorf | Entwicklung, Elektronik | Berufserfahrene | 13.10.2021 | 694

Requirements Engineer Hardwareentwicklung (m/w/d)

Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Mobilität. Und Ihre eigene.
SEG Automotive verbindet die Stärke eines Global Players mit den kurzen Entscheidungswegen und der Kultur eines mittelständischen Unternehmens. Wir bieten Ihnen einen erfüllenden, anspruchsvollen und zukunftssicheren Arbeitsplatz: Bei uns können Sie einen Beitrag zur Gesellschaft leisten - und haben gleichzeitig vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und internationalen Entwicklung.

Werden Sie Teil unseres interkulturellen Teams von über 7.000 Mitarbeitern in 14 Ländern. So nehmen Sie Einfluss – auf die Automobilbranche und Ihre eigene Karriere.
 

Wie sich Ihre Zukunft bei uns gestaltet

  • Sie entwickeln in interdisziplinären Teams Lösungskonzepte zur Erfüllung von Kundenanforderungen für elektrifizierte Antriebssysteme
  • Basierend auf Systemanforderungen definieren Sie die Funktionsumfänge der Elektronik und stimmen die Umsetzungsvorschläge mit unseren Schaltungsentwicklern ab
  • Innerhalb Ihrer Rolle stellen Sie sicher, dass das technische Sicherheitskonzept vollständig gemäß ISO 26262 in die Hardware-Sicherheitsanforderungen überführt wurde
  • Sie unterstützen unser Verifikationsteam mit der Erstellung und Freigabe von Prüf- und Testspezifikationen
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Organisation und Durchführung von Reviews zur Überprüfung der korrekten, vollständigen und durchgängigen Erstellung der Requirements für unsere Elektronik und die termingerechte Freigabe

Was Sie für eine Zukunft bei uns mitbringen

  • Ihr Studium (Bachelor/Master oder höherwertig) im Bereich der Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung haben Sie erfolgreich abgeschlossen
  • In der Vergangenheit konnten Sie bereits praktische Erfahrung mit Anforderungsentwicklung und -Management, bevorzugt mit PTC Integrity Lifecycle Manager / Windchill RV&S, in der Automobilindustrie sammeln
  • Sie verfügen über Verständnis der Wirkzusammenhänge im Elektronik-Design sowie über Kenntnisse der Grundlagen elektrischer Maschinen und regelungstechnischer Systeme
  • Sie verfügen über Erfahrung in der Definition von Prüf- und Testspezifikationen von Steuerungs- und Leistungselektronik in der Automobilindustrie
  • In Ihren bisherigen Projekten konnten Sie praktische Erfahrung in der Implementierung der Vorgaben aus der ISO26262 insbesondere Band 5 und 9 sammeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
  • Ihre Arbeitsweise ist selbstständig und strukturiert

Was wir Ihnen in Zukunft bieten

  • Innovation, Gestaltungsspielräume und Verantwortung können bei uns gelebt werden. Dieses wird unterstützt mit attraktiven Zusatzleistungen, wie z. B. flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, internationale Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine betriebliche Altersvorsorge.