SEG Automotive steht für über 100 Jahre Innovationen in seinem Produktbereich: von Anlasser und Lichtmaschine über Start-Stopp bis zur Mildhybridisierung. Durch die Reduzierung von Emissionen über alle Antriebstechnologien hinweg leistet der globale Zulieferer einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz: Angespornt von einer Leidenschaft für Innovation treibt SEG Automotive den Wandel zu effizienteren Verbrennungsmotoren, 48V-Hybriden und der Elektrifizierung voran.
SEG Automotive Germany GmbH | | Stuttgart-Weilimdorf | Entwicklung, Softwareentwicklung | Berufserfahrene | 17.02.2022 | 721

Produkt-Software-Entwicklungsingenieur (m/w/d) Mild-Hybrid Antriebe 48V

Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Mobilität. Und Ihre eigene.
SEG Automotive verbindet die Stärke eines Global Players mit den kurzen Entscheidungswegen und der Kultur eines mittelständischen Unternehmens. Wir bieten Ihnen einen erfüllenden, anspruchsvollen und zukunftssicheren Arbeitsplatz: Bei uns können Sie einen Beitrag zur Gesellschaft leisten - und haben gleichzeitig vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und internationalen Entwicklung.

Werden Sie Teil unseres interkulturellen Teams von über 7.000 Mitarbeitern in 14 Ländern. So nehmen Sie Einfluss – auf die Automobilbranche und Ihre eigene Karriere.
 

Wie sich Ihre Zukunft bei uns gestaltet

  • Sie entwicklen und konfigurieren Softwarekomponenten in C gemäß AUTOSAR
  • Die Aufgaben führen von Reviews der Softwareanforderungen bis hin zur Durchführung von Software Unit Tests
  • Weiterhin schließen die Aufgaben ECU Konfiguration für Embedded Systems (BSW Konfiguration, CAN, Network Management, etc.) sowie kundenspezifische Adaptionen ein
  • Auch das Error Management und Diagnosekonzepte (UDS) gehören in Ihren Aufgabenbereich
  • Bei der Erledigung der Aufgaben sind Standards und Qualitätsprozesse wie ASPICE und Funktionale Sicherheit ISO 26262 einzuhalten und umzusetzen

Was Sie für eine Zukunft bei uns mitbringen

  • Abgeschlossenes Studium sowie Systemwissen aus dem Software-Automobilbereich (ECU, Sensoren, Software)
  • Erfahrung in der Programmierung in C sowie in der Softwarekonfiguration gemäß AUTOSAR und Nutzung von Tools (BCT tool, Configurator-Pro, etc.) sowie Entwicklungstools wie Eclipse, CANoe, CANAnalyser, CANDiva
  • Sehr tiefes Wissen im Bereich AUTOSAR Konzepte und AUTOSAR 4.x Architektur
  • Breite praktische Erfahrung zur Umsetzung von Kommunikationsprotokollen – CAN, SPI, LIN
  • Gute Kenntnisse über Entwicklungsstandards und Qualitätsprozesse in der Softwareentwicklung
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit in Verbindung mit einer selbstständigen und strukturierten Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift wünschenswert

Was wir Ihnen in Zukunft bieten

  • Innovation, Gestaltungsspielräume und Verantwortung können bei uns gelebt werden. Dieses wird unterstützt mit attraktiven Zusatzleistungen, wie z. B. flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, internationale Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine betriebliche Altersvorsorge.