SEG Automotive steht für über 100 Jahre Innovationen in seinem Produktbereich: von Anlasser und Lichtmaschine über Start-Stopp bis zur Mildhybridisierung. Durch die Reduzierung von Emissionen über alle Antriebstechnologien hinweg leistet der globale Zulieferer einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz: Angespornt von einer Leidenschaft für Innovation treibt SEG Automotive den Wandel zu effizienteren Verbrennungsmotoren, 48V-Hybriden und der Elektrifizierung voran.
SEG Automotive Germany GmbH | | Stuttgart-Weilimdorf | Personal & Recht | Berufserfahrene | 10.09.2021 | 675

Mitarbeiter (m/w/d) HR-Service – Internationale Mitarbeiterentsendung und Entgeltabrechnung


(befristet bis 31.12.2022)
Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Mobilität. Und Ihre eigene.
SEG Automotive verbindet die Stärke eines Global Players mit den kurzen Entscheidungswegen und der Kultur eines mittelständischen Unternehmens. Wir bieten Ihnen einen erfüllenden, anspruchsvollen und zukunftssicheren Arbeitsplatz: Bei uns können Sie einen Beitrag zur Gesellschaft leisten - und haben gleichzeitig vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und internationalen Entwicklung.

Werden Sie Teil unseres interkulturellen Teams von über 8.000 Mitarbeitern in 14 Ländern. So nehmen Sie Einfluss – auf die Automobilbranche und Ihre eigene Karriere.
 

Wie sich Ihre Zukunft bei uns gestaltet

  • Durchführung von Entsendungen von SEG-Mitarbeitern (Expats) in Abstimmung mit internationalen Standorten
  • Betreuung und Beratung von weltweit entsendeten Mitarbeitern
  • Unterstützung und Durchführung der Entgeltabrechnung von entsendeten Mitarbeitern (Inpats) in Deutschland mit dem lokalen HR-Service-Team und dem externen Abrechnungsprovider
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern (Umzugsunternehmen, Steuerberatungsunternehmen usw.) für entsendete Mitarbeiter
  • Durchführung von Eintritten, Versetzungen und Austritten (Lifecycle) in den HR-Systemen (Employee Central, SAP und Zeitwirtschaftssystem)

Was Sie für eine Zukunft bei uns mitbringen

  • Kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personalmanagement
  • Erfahrung im Thema Entsendungen (Expats) und der entsprechenden Entgeltabrechnung
  • Gute Kenntnisse in Entgeltabrechnungssystemen wie SAP
  • Umfangreiche Erfahrung in der HR-Sachbearbeitung (Durchführung von Eintritten, Versetzungen, Austritten), insbesondere bei Expats
  • Kooperative Zusammenarbeit in einem motivierten und engagierten HR-Team
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen in Zukunft bieten

  • Innovation, Gestaltungsspielräume und Verantwortung können bei uns gelebt werden. Dieses wird unterstützt mit attraktiven Zusatzleistungen, wie z. B. flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, internationale Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine betriebliche Altersvorsorge.