SEG Automotive steht für über 100 Jahre Innovationen in seinem Produktbereich: von Anlasser und Lichtmaschine über Start-Stopp bis zur Mildhybridisierung. Durch die Reduzierung von Emissionen über alle Antriebstechnologien hinweg leistet der globale Zulieferer einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz: Angespornt von einer Leidenschaft für Innovation treibt SEG Automotive den Wandel zu effizienteren Verbrennungsmotoren, 48V-Hybriden und der Elektrifizierung voran.
SEG Automotive Germany GmbH | | Stuttgart-Weilimdorf | Entwicklung, Elektronik, Entwicklung, Konstruktion | Berufserfahrene | 23.06.2022 | 770

Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Mobilität. Und Ihre eigene.
SEG Automotive verbindet die Stärke eines Global Players mit den kurzen Entscheidungswegen und der Kultur eines mittelständischen Unternehmens. Wir bieten Ihnen einen erfüllenden, anspruchsvollen und zukunftssicheren Arbeitsplatz: Bei uns können Sie einen Beitrag zur Gesellschaft leisten - und haben gleichzeitig vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und internationalen Entwicklung.

Werden Sie Teil unseres interkulturellen Teams von über 7.000 Mitarbeitern in 14 Ländern. So nehmen Sie Einfluss – auf die Automobilbranche und Ihre eigene Karriere.
 

Wie sich Ihre Zukunft bei uns gestaltet

  • Sie entwickeln innerhalb eines interdisziplinären Teams neue elektrische Maschinen als Experte für Zuverlässigkeit und FEMSimulation
  • Zudem arbeiten Sie gemeinsam mit der Konstruktion an der Entwicklung von robusten und zuverlässigen Designs 
  • Sie leiten für Ihre Themen relevante Anforderungen aus dem Gesamtsystem ab und ermitteln daraus Auslegungsparameter für Bauteile und Baugruppen
  • Innerhalb Ihrer Rolle unterstützen Sie wichtige Entscheidungsfindungen zur Bauteil- und Baugruppenauslegung und tragen die Verantwortung für Zuverlässigkeitsgestaltung
  • Als Experte für Robustheit und Zuverlässigkeit arbeiten Sie im Team an der Lösung von Problemen, die in der Erprobung aufgetreten sind

Was Sie für eine Zukunft bei uns mitbringen

  • Masterabschluss im Bereich Maschinenbau Materialwissenschaft, Physik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Berufliche Erfahrungen im Bereich der robusten und zuverlässigen Auslegung von Bauteilen und Baugruppen mittels Simulation (FEM) sowie im Problem Solving
  • Interesse an den mechanischen Zusammenhängen und der Zuverlässigkeit eines elektrischen Antriebs
  • Sicheres Auftreten in Verbindung mit einer hohen Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zum effizienten Vortragen von komplexen technischen Themen und Simulationsergebnisse
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen in Zukunft bieten

  • Innovation, Gestaltungsspielräume und Verantwortung können bei uns gelebt werden. Dieses wird unterstützt mit attraktiven Zusatzleistungen, wie z. B. flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, internationale Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine betriebliche Altersvorsorge.